|

Aktivitäten 16/17

 

Schulfest 2017

 

Interessenwoche 2017
Begegnungen mit Menschen – Menschen mit Behinderungen

Während der Interessenwoche erhielten die 11 Teilnehmerinnen einen Überblick über verschiedene geistige und körperliche Behinderungen. Am Montag konnten sie am eigenen Leib erfahren, was es heisst, mit einer körperlichen Behinderung ein Tiramisu zu kreieren. So hatten sie beispielsweise nur einen Arm zur Verfügung, konnten nicht laufen oder waren blind oder taub. Das Tiramisu war trotzdem lecker.

Am Dienstag stand der Besuch der Stiftung Domino in Hausen auf dem Programm. Nach einer Führung durch die geschützten Arbeitsplätze nahm jede Schülerin selber einen Arbeitsplatz ein und half während rund zwei Stunden bei Arbeiten wie Abpacken von Steckdosen oder Falten von Flyern. Am Abend durften die Schülerinnen beim Rollstuhlclub Aargau am allgemeinen Turnen teilnehmen und sich sportlich messen.

Ein Highlight war sicher der Besuch der Blindenführhundeschule in Allschwil. Dort erhielten die Schülerinnen -  geführt durch eine blinde Person - einen spannenden Einblick in die Aufzucht und Ausbildung von Blindenführhunden und durften die erst eine Woche alten Labrador-Welpen besuchen. Ende der Woche konnten die Schülerinnen bei der „Blinden-Challenge“ schliesslich ihre weiteren Sinne unter Beweis stellen. So ging es zum Beispiel darum, mit abgedeckten Augen einen Hindernis-Parcours in möglichst kurzer Zeit zu absolvieren oder Geräusche richtig zuzuordnen. Ein weiteres Mal waren die Schülerinnen beeindruckt, welche Herausforderungen das Leben mit einer Behinderung bietet und wie es gemeistert werden kann.

  • Hier geht's zu den Fotos.

 

 

 

Schneesportlager

Der Andrang auf das Schneesportlager war in diesem Schuljahr besonders gross. Kurzfristig entschieden die Organisatoren ein zweites Lager auf die Beine zu stellen. Auch wenn diese Idee zu Beginn nicht bei allen Schülerinnen und Schüler auf grosse Begeisterung stiess, können wir im Nachhinein auf eine absolut gelungene Woche mit unseren „Ältesten“ in Sedrun-Tschamut zurückblicken. Frühlingshafte Temperaturen, 100% Sonnenschein, fast perfekte Pistenverhältnisse, eine angenehme Unterkunft, ein tolles Leiterteam und unsere geniale Küchenmannschaft, das sind nur einige der Highlights dieser Woche! Ein grosses Dankeschön an alle die dabei waren, es war echt toll mit euch!

Das Schneesportlagerteam 2 =)

  • Hier geht's zu den Fotos aus Sedrun.
  • Hier geht's zu den Fotos vom Schneesportlagerteam 1 aus Obersaxen.

 

Haute Couture

  • Hier finden sie einige Impressionen der Kleider, welche die Schülerinnen während der Interessenwoche genäht haben.

 


 

Schneesporttag

Auch dieses Jahr durften wir einen sonnigen und abwechslungsreichen Wintersporttag auf dem Stoos geniessen. Neben Ski und Snowboard fahren, machten unserer Schülerinnen und Schüler die Pisten auf dem Schlitten unsicher, genossen die wunderschöne Aussicht auf einer Schneeschuhtour, liessen ihrer Kreativität beim Schneeskulpturen bauen freien Lauf oder übten sich als Nachfolger von unserem Langlaufstar Dario Cologna. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr... hoffentlich wieder mit viel Sonnenschein und guter Laune!

Das Schneesporttagteam =)

  • Hier geht's zu den Fotos.

 


 

Herbstevent 30.9.2016

Bei schönstem Wetter trafen sich Schüler und Lehrer zum Mittagessen beim Erdmannlistein. Per Bike, Velo oder zu Fuss wurden die unterschiedlichsten Routen sportlich absolviert. Es war ein rundum gelungener Anlass ohne grössere Zwischenfälle.

Fotos anschauen

Allgemeine Informationen zum Event finden Sie hier.

Schülerlisten und Gruppeneinteilungen finden Sie hier.

 


Erster Schultag

Gemeinsamer Schulstart aller Schülerinnen und Schüler der Kreisschule am 8. August 2016 in der Turnhalle mit einem Flashmob:

Mehr Fotos finden Sie hier.


AKTUELL

Wir suchen:
Schulsekretärin/Schulsekretär

Für weitere Infos aufs Bild klicken:



Elternabend 1. Klassen

Die Präsentation ist unter diesem Link aufgeschaltet.

Die erste Sitzung von SIGEL findet am
24. Oktober um 17.45 statt.
(Ort: Lehrerzimmer Schinznach-Dorf)

 



website | Login