|

Bildrechte

 

Veröffentlichung von Fotos auf unserer Website (www.ks-schenkenberg.ch) und in den Kreisschul-News


Grundsätzlich besteht ein Recht am eigenen Bild (nicht zu verwechseln mit dem Urheberrecht, welches bei der Person liegt, die das Bild aufgenommen hat). Dieses Recht gilt auch für Schulen. Für Publikationen darf auf die Einwilligung verzichtet werden, wenn ein überwiegend öffentliches Interesse eine Veröffentlichung rechtfertigt (z. B. bei Berichterstattungen über öffentliche Veranstaltungen, Schul- und Sportanlässe, Klassenlager und Ausflüge, Spezialwochen). Selbstverständlich sind die Verantwortlichen zur Einhaltung der Sorgfaltspflicht verpflichtet. Bei Bildern einzelner Personen sollte die Einwilligung der Betroffenen eingeholt werden.
Das Recht am eigenen Bild hat in jedem Fall die abgebildete Person, unabhängig von ihrem Alter.
Die an unserer Schule für die Veröffentlichung von Bildern verantwortlichen Personen sind sich dieser Regelung bewusst und holen im Zweifelsfall die Einwilligung bei der abgebildeten Person ein.

 

 











 

 

AKTUELL


Aktuelle Informationen der Schulleitung zur Schulöffnung und Hygienemassnahmen

Hier finden Sie das aktuelle Infromationsschreiben der Schulleitung, die Schülerinformation zur Schulöffnung am 11. Mai 2020 sowie eine Zusammenstelung der getroffenen Hygienemassnahmen an der KSOS.


Aktuelle Informationen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts ab 11. Mai 2020

Die neuen Weisungen des Bundesrates und des Departements Bildung, Kultur und Sport zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes an Volksschulen liegen nun vor.

Die Dauer der Gültigkeit dieser Weisungen hängt in erster Linie von der Entwicklung der Coronavirus-Pandemie und den damit verbundenen Massnahmen des Bundesrats ab.

Hier finden Sie ein Informationsschreiben für Eltern sowie die Neue Weisung für die Wiederaufnahme des ordentlichen Unterrichts an Volksschulen.
Das Informationsschreiben finden Sie hier auch in den folgenden Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Kroatisch, Bosnisch, Serbisch, Türkisch, Arabisch, Albanisch, Tamilisch und Tigrinya.


Infos zum Schulsport

Aufgrund zu weniger Anmeldungen können leider auch dieses Jahr nicht alle Kurse durchgeführt werden.

Wann welche Kurse stattfinden erfahren Sie im Informationsblatt.


 


website | Login