|

Schulische Heilpädagogik

 

Die Schulische Heilpädagogik ist Teil des Förderangebotes der Kreisschule Oberstufe Schenkenbergertal.

Die Schulischen Heilpädagogen unterstützen die Jugendlichen mit besonderen schulischen Bedürfnissen. Sie setzen die Fördermassnahmen in enger Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen um. Je nach Bedürfnis und Situation werden die Massnahmen integrativ im Klassenzimmer, in Kleingruppen oder individuell begleitet.

Schulische Heilpädagogik steht für:

Abklärung: Lehrpersonen beobachten die Schülerinnen und Schüler gezielt und differenziert und nehmen Kontakt mit den Schulischen Heilpädagogen auf, die allenfalls weiterführende Abklärungen einleiten.

 

Förderung: Die Schulischen Heilpädagogen unterstützen und fördern die Schülerinnen und Schüler mit besonderen Lernbedürfnissen. Sie formulieren bei Bedarf individuelle Lernziele, erstellen eine Förderplanung und überprüfen das Erreichen der Lernziele.

 

Beratung: Die Schulischen Heilpädagogen arbeiten eng mit den Lehrpersonen, den Erziehungsberechtigten, dem Schulpsychologischen Dienst und anderen Fachstellen zusammen.

 

Unsere Schulischen Heilpädagoginnen sind: Annette Frank und Marianne Wernli

AKTUELL


Aktuelle Informationen der Schulleitung zur Schulöffnung und Hygienemassnahmen

Hier finden Sie das aktuelle Infromationsschreiben der Schulleitung, die Schülerinformation zur Schulöffnung am 11. Mai 2020 sowie eine Zusammenstelung der getroffenen Hygienemassnahmen an der KSOS.


Aktuelle Informationen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts ab 11. Mai 2020

Die neuen Weisungen des Bundesrates und des Departements Bildung, Kultur und Sport zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes an Volksschulen liegen nun vor.

Die Dauer der Gültigkeit dieser Weisungen hängt in erster Linie von der Entwicklung der Coronavirus-Pandemie und den damit verbundenen Massnahmen des Bundesrats ab.

Hier finden Sie ein Informationsschreiben für Eltern sowie die Neue Weisung für die Wiederaufnahme des ordentlichen Unterrichts an Volksschulen.
Das Informationsschreiben finden Sie hier auch in den folgenden Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Kroatisch, Bosnisch, Serbisch, Türkisch, Arabisch, Albanisch, Tamilisch und Tigrinya.


Infos zum Schulsport

Aufgrund zu weniger Anmeldungen können leider auch dieses Jahr nicht alle Kurse durchgeführt werden.

Wann welche Kurse stattfinden erfahren Sie im Informationsblatt.


 


website | Login