|

Schulsport

Schulsport Schenkenbergertal

Der Schulsport Schenkenbergertal stellt seit Jahren ein Gefäss für unsere Schüler und Schülerinnen dar, den Kopf etwas durchzulüften und sich neben den obligaten Bewegungs- und Sportlektionen noch zusätzlich körperlich auszutoben. Es besteht die Möglichkeit, bekannte Sportarten etwas intensiver auszuüben ohne gleich in einen Verein zu müssen oder um neue Sportarten kennenzulernen um zu sehen, ob man vielleicht einem Verein beitreten will. Die Zusammenarbeit mit Vereinen im Tal wird gesucht, nicht weinige machten in der Vergangenheit den Schritt vom Schulsport in den Vereinssport.

Die Kurse werden von den Schulen mit Unterstützung von J&S durchgeführt. So müssen natürlich auch die Vorgaben von J&S eingehalten werden, welche im Reglement auf der Rückseite der Anmeldungen eingearbeitet sind.

Nachdem die Schüler und Schülerinnen ihren Stundenplan haben, können sie schauen, welche Kurse an welchem Tag angeboten werden, ob sie auf etwas Lust haben und ob sie an diesem Tag auch Zeit haben, denn die Anmeldung ist für ein Semester verpflichtend.

In den letzten Jahren wurden Kurse wie Volleyball, Smolball, Unihockey, Fussball, Badminton, Golf, Parkour, Zumba, Street Dance, Verschiedene Ballsportarten, Kraft- und Kondition, Tennis und andere Kurse angeboten.

Hier finden Sie Informationen zu unserem Schulsportangebot, sowie ein Anmeldeformular

AKTUELL


Repetitive Covid-Tests an der KSOS

Die KSOS beteiligt sich am repetitiven Testen. Genaue Infos folgen.


Schulsport nach den Sportferien

Hier sehen Sie, welche Schulsport-Kurse nach den Sportferien starten.

Information Schulsport


Neue Weisungen des Departemets Bildung, Kultur und Sport zum Unterricht an Volksschulen - 15.02.2021

Hier finden Sie die aktuellen Weisungen des Bundes zum Unterricht an Volksschulen während der Corona-Pandemie.


Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Schülerinnen und Schülern

Hier finden Sie eine aktuelle Weisung des Kantons Aargau zum Vorgehen für Eltern von Kindern in der Volksschule beim Auftreten von Krankheitssymptomen.


Sprach-Wochenenden "Point Neuf" und "Longbridge"

Die Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Klassen haben die Möglichkeit, sich über ein Wochendene intensiv mit der Sprache Englisch oder Französisch auseinanderzusetzen. Das Angebot wird von der Organisation Longbridge durchgeführt und wird vom Erziehungsdepartement des Kantons Aargau unterstützt.

Nähere Informationen zu den Angeboten und der Anmeldung finden Sie hier: www.longbridge.ch


Vorstellung des Alternativen Lernortes der KSOS

Ab diesem Schuljahr startet die KSOS mit der Durchführung des Alternativen Lernortes (AL). Das Projekt wird hier erklärt.


Informationen zum Schulsport im 2. Semester des Schuljahres 2020/21

Auch im zweiten Semester des Schuljahres 20/21 bietet die Kreisschule ein Schulsportangebot an.

Welche Kurse wann stattfinden erfahren Sie hier.


website | Login